Auberginen mit Pinienkernsoße

Auberginen mit Pinienkernsoße

Zutaten für 4 Personen/Ingredientes para 4 personas

4 mittelgroße Auberginen/4 berenjenas de tamaño mediano

800 Gr. reife, geriebene Tomaten/ tomates maduros y rallados

4 Knoblauchzehen / 4 ajos

40 gr. Pinienkerne/Piñones

10 Blätter der Blattpetersilie/ brins de ajo perejil

schwarzer Pfeffer/ pimienta negra

Olivenöl zum Braten/Aceite para freír

Zubereitung/ Preparación:

Auberginen waschen, in 0, 5 cm dicke Scheiben schneiden.

Salzen und zum Entwässern auf Küchenkrepp legen (1 Stunde).

Knoblauch schälen und hacken.

Auberginenscheiben in reichlich Öl braten, dann auf Küchenkrepp legen.

Petersilie waschen und Pinienkerne mit dem Mörser zerstoßen.

Knoblauch in der Pfanne auf kleiner Hitze anbraten. Tomate dazugeben.

Salzen pfeffern und alles bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zum Schluss Pinienkerne und Petersilie hinzufügen und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Auberginenscheiben in eine Auflaufform geben, die Soße darübergeben und bei 180 Grad ca. 15 Minuten in den Backofen geben.

 Rezept und Bild : Bojos per la cuina

Übersetzung/Text: detapas

Geposted am 09.10.2014 Home, Rezepte 0 860

Kommentar hinterlassen

Blog Archiv

Blog Kategorien

Neue Kommentare

Keine Kommentare

Blog Suche

Vergleichen 0
Google+